Pergola - Markisen

Pergola - Markisen vereinen Komfort und Sicherheit auf höchstem Niveau durch bequeme Bedienbarkeit und hohe Wetterbeständigkeit

Bei der Bauform der Pergola - Markisen war der Stoff früher nur gerade geführt. Dank secudrive® – der innovativen Führung per Federstahlband – lassen sich neben geraden auch gebogene Führungsschienen realisieren. Aufgrund ihrer exklusiven Optik und den brillanten Extras ist dieser Schattenspender der Hingucker auf jeder Terrasse. Dieser Dreh in der Konstruktion rundet den Schattenspender ab und versieht Ihr Haus mit einer eleganten geschwungenen Form. Unsere Visualisierungssoftware lässt Sie bereits einen „Vorgucker“ auf Ihre zukünftige Markise werfen. Damit umgehen wir die Sorgen, die viele Kunden früher hatten, nämlich: die sorgfältig und liebevoll ausgewählten Markisen gefallen nach der Montage dann doch nicht oder passen nicht zu den umliegenden Farben, etwa des Hauses, passen. Unsere professionellen Fachkräfte sorgen für eine reibungslose Installation der Markise an Ihrer Terrasse. Dabei spielt unter anderem der Neigungswinkel eine große Rolle, denn gerade bei Ost- oder Westlage steht die Sonne tief, und die Pergola – Markisen müssen einen langen Schatten werfen.

Eine Pergola, ein überdachter Freibereich, ist eine Zierde für das Haus – das war schon in der Antike bekannt. Gestaltet als gedeckte Säulengänge bietet die tragende Konstruktion den Zier- und Rankpflanzen Möglichkeiten zur Entfaltung. Ärgerlich nur, wenn die Pergola trotz Pflanzenbewuchs nicht vor Wetter und Sonnenstrahlen schützt, sei es von oben oder auch von der Seite. Die Markise wiederum ist seit der Antike bekannt und kam durch die unbestreitbaren Vorteile zuerst im Frankreich des 18. Jahrhunderts wieder in Mode. Die Kombination aus beidem ergibt das hier besprochene Produkt. Die Möglichkeiten, die wir Ihnen bei den Pergola - Markisen bieten, sind vielfältig: eine Pergola - Markise ist die Verbindung der Vorteile von Pergola und Markise. Im Unterschied zu einer freihängenden Markise übernehmen die Pergola - Markisen das tragende Element der Pergola. Elegante Säulenbeine tragen den vorderen Teil, zu dem sich die Führungsschiene von der Wand an hinunterschwingt. Der Bogen bei unseren speziellen Modellen verleiht dem Gesamtbild einen eleganten Eindruck, die spezielle Führungstechnik gibt dem Textil sicheren Halt. Damit sich auf den Pergola – Markisen kein Wasser anlagert und es zu unerwünschten Wasseraussackungen kommt, ist ein Regenablauf integriert.

  • Individuelle Verwendung als Sonnen- und Wetterschutz
  • Erweiterung der Terrasse oder der Gewerbefläche
  • Vollflächige Verschattung ohne seitliche Lichtspalte dank der Führungstechnologie secudrive(R)  
  • Durch die gebogene Führungsschiene ein absolutes Design-Highlight
  • Führungsschienen und Pfosten in den Wintermonaten demontierbar
  • Optional integrierbare LED-Stripes in den Führungsschienen für eine stimmungsvolle Beleuchtung am Abend
  • Optional mit einem per Kurbel bedienbaren Volant-Rollo zum Schutz vor tiefstehender Sonne.
  • Zubehör: Das gesamte Zubehör im Überblick finden Sie hier.
  • Terrasse sowie gewerblich genutzte Flächen
  • Montage auf bauseitigem Fundament bzw. Schraubfundamenten
  • Befestigung an Hauswand

Die secudrive®-Führung per Federstahlband behebt auch das allfällige Problem des oft an der Seite der Markise auftretenden Lichtspaltes, denn diese innovative Technik erlaubt eine flächige Führung des Textils. Damit die Markise nicht nur vor Wind, Wetter und Sonne schützt, sondern auch in und nach der Abenddämmerung nützt, lassen sich für die dunklen Stunden des Tages auch LED-Stripes integrieren, die für das passende Licht in der Nacht sorgen. Wenn der Winter kommt und die Witterung wie die Zeit das Da-Sein aller Gegenstände vor der Tür angreift, sind die von uns verkauften Pergola – Markisen natürlich bequem demontier- und lagerbar. So vermeiden Sie auf einfachem Weg Frost- und Witterungsschäden an den Markisen. Diese Maßnahme unterstützen die von uns verkauften Markisen – indem sie sich besonders leicht dekonstruieren lassen und entsprechend leicht wieder aufzubauen sind.

Alle Typen im Überblick

Pergola-Markisen P40

Die preisgekrönte Pergola-Markise P40 vereint Komfort und Sicherheit auf höchstem Niveau durch bequeme Bedienbarkeit und hohe Wetterbeständigkeit. Dank secudrive® – der innovativen Führung per Federstahlband – lassen sich neben geraden auch gebogene Führungsschienen realisieren. Aufgrund ihrer exklusiven Optik und den brillanten Extras ist dieser Schattenspender der Hingucker auf jeder Terrasse. 2013 wurde die Pergola-Markise P40 mit dem red dot design award ausgezeichnet.

Baugrenzwerte

Max. Bestellbreite: 6500 mm
Max. Bestelltiefe: 70001 mm
Neigung: 0° – 45°

1) Bei Bestelltiefen über 5m, maximale Bestellbreite 5m möglich.

 

Glas Reus Martin-Luther-King-Str. 2a 63452 Hanau Tel. (06181) 98 39 00 Fax (06181) 98 39 020 service[at]reus-hanau.de

Pergola-Markisen